Mitteilung der Kreisverwaltung

PUBLISHED 07. Jun 2021

 

Der Streikaufruf der Gewerkschaft ver.di hat auch Auswirkungen auf den Schülertransport in unserer Region.


Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,

die Kreisverwaltung hat uns mitgeteilt, dass der Streikaufruf der Gewerkschaft (ver.di)  an die Mitarbeiter im Busgewerbe auch die Schülerbeförderung in unserer Region treffen kann. Diese Streikmaßnahmen sollen noch bis Freitag, 13.06.2021, andauern.

„Alle von den Unternehmen der Zickenheiner-Gruppe betriebenen Verkehre sind vom Streikaufruf der Gewerkschaft betroffen. Dies umfasst zahlreiche Linien in den Landkreisen Neuwied, Cochem-Zell, Mayen-Koblenz, Rhein-Hunsrück-Kreis, Landkreis Altenkirchen, Westerwaldkreis sowie der Stadt Koblenz.“

Die Kreisverwaltung bittet darum, sich ab dem heutigen Montag weiterhin auch über die Internetseiten der Verkehrsunternehmen, des VRM sowie über den Rundfunk und die elektronischen Medien über den
tatsächlichen Streikverlauf zu informieren.

Der Schienenverkehr ist von dem derzeitigen Streikaufruf der Gewerkschaft nicht betroffen.

Aktuelle Nachrichten

Adresse

Kurfürst-Salentin-Gymnasium
Salentinstraße 1b
56626 Andernach
Telefon: 02632-9661-0
Fax: 02632-9661-44
E-Mail: kontakt@ksgandernach.de

Anfahrtsbeschreibung (über Google Maps)

Suchen

Wir verwenden Cookies, um unsere Informationen bestmöglich darzustellen und Ihnen einen besseren Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Einverstanden